Your browser (Internet Explorer 7 or lower) is out of date. It has known security flaws and may not display all features of this and other websites. Learn how to update your browser.

X

Aktuelles

Gedanken zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen

Posted on 04.12.2018 by
image

Über die aktuelle Berichterstattung in der RP haben wir uns gefreut. Toll, dass wir angesprochen wurden mit unserer Geschichte dabei zu sein. Und dann auch noch in einer besonderen Print-Ausgabe der Rheinischen Post in Zusammenarbeit mit der Aktion Mensch.

Danke unserem tollen GaLa-Team: dass sie bereit waren, sich offen mit Foto und Namen den Lesern vorzustellen. Dazu gehört Mut. Leider gibt es in der Öffentlichkeit Menschen, die aus Unkenntnis gegenüber Menschen mit Behinderungen herablassend oder aggressiv reagieren. Davon ist im Artikel auch die Rede. Wir stehen hier gemeinsam zusammen und sind MUTmacher. Je weniger wir uns behindern lassen, umso besser!

Im HPZ und den Werkstätten Impuls arbeiten wir seit über 50 Jahren täglich gemeinsam
Unser Ziel: die Chancen und Perspektiven für Menschen mit Behinderungen zu verbessern. Wir machen sie fit für die inklusive Gesellschaft. So gestärkt steigt bei den meisten das Selbstwertgefühl. Deshalb sind sie gerne hier. Auch unsere Kunden geben uns positive Rückmeldung auf unsere gute Arbeit. Wir alle bekommen von den Menschen mit Behinderungen viel zurück. Es ist die besondere Art Menschlichkeit, die uns alle täglich antreibt.

 

HPZ/Impuls in der Rheinischen Post am 3.12.18  

PDF des Artikels der RP vom 03.12.2018



Hintergrund-Wissen
Jährlicher Gedenk-und Aktionstag für Menschen mit Behinderungen

1993 wurde der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung zum ersten Mal begangen. Die Vereinten Nationen hatten ihn im Oktober 1992 ausgerufen. Es sollte die Fortführung sein des von 1983 bis 1993 währenden Jahrzehnts der Menschen mit Behinderung. Auf diese Weise wollte man erreichen, dass dem Thema Behinderung die ihm gebührende Beachtung nicht mehr verwehrt bleibt. Anlässlich des Gedenktages werden weltweit entscheidende Fragen diskutiert: Wie steht es im eigenen Land mit den Rechten von Menschen mit Behinderung? Ist Barrierefreiheit wirklich realisiert?

Weiterführende Links

 

Kleiner Kalender:
http://www.kleiner-kalender.de/event/tag-der-menschen-mit-behinderung/0130c.html


Bundeszentrale für politische Bildung:
http://www.bpb.de/politik/hintergrund-aktuell/260588/menschen-mit-behinderung